27 | Magdeburger Friseurmuseum (Walbecker Straße 1, 39110 Magdeburg)

Die Frisuren- und Kleidermode vor 100 Jahren
Raus aus dem Unterdrücktsein – Rein in die Selbstverwirklichung!

Auslöser und zugleich das augenscheinliche
Merkmal war:„Der BUBIKOPF“!
Ein Damen- Haarschnitt, der das brave, duldsame Frauenbild ins Wanken brachte!
In unserer Ausstellung zeigt er sich in vielen Facetten.
Dieser Damenhaarschnitt der 20er Jahre hat sehr viel verändert…Von da an kam Bewegung in die Entwicklung der Gleichstellung von Frauen. Etwa seit 1920 begann die EMANZIPATION der FRAU! Ein Prozess, der sich – leider- noch immer nicht vollendet hat.

Musik, Musik, Musik!

Die Sängerin Juliane Kuhlemann-Schmidt entführt das Publikum der Kulturnacht gemeinsam mit ihrer Pianistin Mari Zacharias in die musikalische Welt der 1920er bis 1950er Jahre. Es erklingen zahlreiche Ohrwürmer aus diesen Zeiten. Ganz getreu dem Motto: „Ich brauche keine Millionen, mir fehlt kein Pfennig zum Glück, ich brauche weiter nichts als nur Musik, Musik, Musik!“

19:15 / 20:15 / 21:15 / 22:15 / 23:15 Uhr


Eröffnung: 0 | Internet

Insel Neue Neustadt: 1 | Moritzhof | 2 | Moritzplatz | 3 | Gedenkstätte Moritzplatz | 4 | Villa Wertvoll

Insel Innenstadt: 5 | Forum Gestaltung | 6 | schauWERK | 7 | Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen | 8 | Dommuseum Ottonianum | 9 | Galerie Himmelreich | 10 | Kulturhistorisches Museum und Museum für Naturkunde

Insel Buckau: 11 | Gesellschaftshaus | 12 | Platz vor dem Buckauer Bahnhof | 13 | Puppentheater | 14 | St.-Gertrauden-Kirche | 15 | Volksbad Buckau | 16 | Literaturhaus | 17 | werk4

Insel Sudenburg: 18 | Historisches Straßenbahndepot | 19 | Musikhaus Paasch | 20 | Feuerwache | 21 | Ambrosius-Platz | 22 | St.-Ambrosius-Kirche | 23 | SchöneDingeCafé | 24 | Von Sudenburg über Südring & Westring nach Diesdorf

Insel Stadtfeld: 25 | Kapelle auf dem Westfriedhof | 26 | Kunstverein Zinnober | 27 | Friseurmuseum | 28 | Stadtfeldklause | 29 | Stadtfelder Schlossküche | 30 | Oli-Lichtspiele